Stephen Sama vom VfB Stuttgart II. Foto: Lommel/VfB-exklusiv.de

Beim VfB Stuttgart II kickt in Stephen Sama seit kurzem ein Abwehrspieler, der in Statur und Auftreten stark an Antonio Rüdiger erinnert. Dazu kommt: Beide sind gute Kumpel. Bei FuPa Stuttgart gibt's das erste Interview.

Stuttgart - Es ist noch gar nicht so lange her, da wusste Stephen Sama nicht so richtig, wo er in Zukunft eigentlich Fußball spielen würde. Klar war für den 21-jährigen Innenverteidiger eigentlich nur, dass es beim FC Liverpool nicht für ihn weitergehen sollte. Also hielt er sich zunächst beim VfL Bochum fit und kam dann über Kontakte zu Fredi Bobic zum VfB Stuttgart II.

Dort hat sich der Abwehrhüne schnell zum Stammspieler gemausert, fehlte zuletzt aber gesperrt. Beim VfB ist er dennoch schnell heimisch geworden, kickt in Antonio Rüdiger doch ein guter Freund bei den Profis - dort, wo Stephen Sama auch mal hin will.

Bei FuPa Stuttgart gibt es das erste Interview mit dem Mann, der Antonio Rüdiger durchaus ähnlich ist. Hier geht es zum Artikel.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: