Jos Luhukay und der VfB Stuttgart wissen nun, wann es gegen den FC St. Pauli geht. Foto: Pressefoto Baumann

Die DFL hat die ersten beiden Spieltage in der zweiten Fußball-Bundesliga terminiert. Und damit auch, an welchen Tagen der VfB Stuttgart ran muss.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Stuttgart - Diese Ansetzung war absehbar, jetzt hat sie die DFL auch bestätigt. Wenn der VfB Stuttgart nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga in die Zweitliga-Saison startet, steht das Heimspiel gegen den FC St. Pauli an einem Montagabend um 20.15 Uhr an und ist damit automatisch das erste Live-Spiel der Saison im Free-TV.

Hier gewinnen Sie Karten für das Spiel gegen St. Pauli

Der Partie am 8. August folgt das Gastspiel bei Fortuna Düsseldorf nur wenige Tage später. Genauer gesagt am Freitag, den 12. August um 20.30 Uhr.

Die weiteren Spiele hat die DFL bislang nicht terminiert.