Geoffroy Serey Dié hatte ein gutes Verhältnis zu Robin Dutt. Foto: dpa

Beim VfB Stuttgart überschlagen sich in diesen Tagen die Ereignisse. Zumindest Geoffroy Serey Dié ist über eine Entscheidung alles andere als glücklich.

Stuttgart - Robin Dutt und der VfB Stuttgart gehen fortan getrennte Wege. Das ist seit Dienstag perfekt. Während die Entscheidung von vielen Seiten als dringend notwendig empfunden wurde und sich die Stimmen gemehrt hatten, die einen Abgang des Sportvorstandes befüworteten, zeigte sich ein Spieler des VfB Stuttgart alles andere als begeistert über den Abschied von Robin Dutt.

Über seinen Instagram-Acccount verlieh Mittelfeldspieler Geoffroay Serey Dié seiner Enttäuschung Ausdruck, schrieb unter ein gemeinsames Foto mit Robin Dutt: "Thank you for everything Robin Dutt. Danke für alles." Dahinter setzte Dié 26 traurige Smileys. Eine Anzahl, die ganz sicher kein Zufall ist, schließlich holte Dutt den Ivorer im vergangenen Jahr nach Stuttgart  - und Serey Dié lief fortan mit der Rückennummer 26 auf.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: