Martin Harnik kam am Dienstag beim 1:1 gegen Bosnien ab der 62. Minute zum Einsatz. Foto: dpa

Der VfB Stuttgart steckt mitten in der Vorbereitung auf das Spiel beim VfL Wolfsburg. Am Dienstagabend waren sechs Profis aber noch für ihre Nationalteams im Einsatz. Eine Übersicht.

Stuttgart - Wenn Huub Stevens seine Spieler am Mittwochnachmittag um 15.30 Uhr zum Training bittet, sollen auch die meisten Nationalspieler wieder beim VfB Stuttgart mittrainieren. Gotoku Sakai hatte schon am Dienstagnachmittag den Weg aus Japan nach Stuttgart angetreten - und auch die sechs anderen Profis, die am Dienstagabend noch für ihre Teams im Einsatz waren, dürften es größtenteils rechtzeitig schaffen.

Schließlich waren bis auf Carlos Gruezo alle in Europa im Einsatz. Gruezo, der es wohl ohnehin nicht in den Kader für die Partie beim VfL Wolfsburg (Samstag, 15.30 Uhr) schafft, wird das Training aber aller Voraussicht nach verpassen.

In unserer Fotostrecke zeigen wir Ihnen, welche VfB-Profis am Dienstagabend für ihre Nationalteams im Einsatz waren.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: