Der VfB Stuttgart wechselt für seine Pressekonferenz vor Spieltagen die Location. Beim Hauptsponsor Mercedes-Benz-Bank sprachen Bernd Wahler, Christian Gentner und Jürgen Kramny über das kommende Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Aber nicht nur.

Stuttgart - Beim VfB Stuttgart fand die Pressekonferenz vor Spieltagen nicht wie üblich im Clubzentrum, sondern auf dem Stuttgarter Pragsattel statt. Dort ist der Sponsor "Mercedes Benz Bank" beheimatet. Neben Cheftrainer Jürgen Kramny waren auch Präsident Bernd Wahler, Kapitän Christian Gentner, VfB-Fanbeauftragter Peter Reichert und Vorstandsvorsitzender Franz Reiner vom Sponsor auf dem Podium.

Und das hat auch seinen Grund. Denn die Begegnung gegen Bayer 04 Leverkusen steht im Zeichen von #VfBfairplay, dem gesellschaftlichen Engagement des VfB Stuttgart. Der Sponsor wird zugunsten der Aktion auf das Trikotsponsoring verzichten. Unabhängig davon steht bei der Pressekonferenz natürlich auch das Spiel an diesem Sonntag (15.30 Uhr, Mercedes Benz Arena) im Fokus. Trainer Kramny wird Auskunft zur aktuellen Lage und der personellen Situation beim Club mit dem Brustring geben. Hier gibt es die Pressekonferenz zum Nachlesen.

 
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: