Im Nationaltrikot ist Sami Khedira im WM-Panini-Album bereits vertreten. Bald könnte ein Motiv im VfB-Dress folgen. Foto: dpa

Der VfB Stuttgart will zum 125. Geburtstag ein eigenes Panini-Album herausbringen. Für komplette Sammlungen soll es Preise geben. Doch nicht jeder Sammler wird alle Sticker zusammenbekommen können.

Stuttgart - Zum 125-jährigen Vereinsjubiläum hat sich der VfB Stuttgart offenbar etwas ganz besonderes einfallen lassen. In den sozialen Medien kursiert derzeit ein Foto von einem Info-Schreiben, dass der VfB mit der Dauerkarte für die Saison 2018/2019 verschickt.

In diesem heißt es, dass erstmals ein original Panini-Album rund um den VfB herauskommen soll. Insgesamt ist von 240 Aufklebern die Rede, die sich auf 36 Seiten verteilen. Die Motive sollen dabei alle wichtigen Ereignisse der Vereinsgeschichte zeigen.

Der Sammelspaß soll sich zudem lohnen: Der VfB verspricht, Preise unter allen zu verlosen, die ihr Panini-Album komplett füllen. Auch Gutscheine sind für komplette Sammelwelten im Gespräch.

Die Aktion zielt offenbar auch für einen höheren Absatz bei den Dauerkarten, denn zwei der 240 Sticker gibt es nur beim Kauf einer Dauerkarte. Wieder andere Sticker soll es nur im VfB-Fanshop geben.

Beim genauen Hinsehen ist auch in diesem Video des VfB-Twitteraccounts die Ankündigung für das Sammelheft zu erkennen:

Weitere Details zum Panini-Album will der VfB bald bekannt geben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: