Olaf Janßen hat nach dem Rücktritt von Jos Luhukay die Rolle des Cheftrainers übernommen - wenn auch nur interimsweise. Foto: Pressefoto Baumann

Das Spiel 1 nach Jos Luhukay konnte der VfB mit 1:0 gewinnen, nun empfangen die Schwaben den Tabellenführer aus Braunschweig. Interimstrainer Olaf Janßen im Video der Kollegen von Stuggi.TV über den kommenden Gegner, die Neuzugänge und die Fans des VfB Stuttgart.

Stuttgart - Nach dem Rücktritt von Cheftrainer Jos Luhukay ist Olaf Janßen mit drei Punkten in seinen - wohl zeitlich begrenzten - Job als Übungsleiter des VfB Stuttgart gestartet. Grund genug für den Interimscoach, das Spiel am Dienstag gegen Tabellenführer Braunschweig mit einem gewissen Rückenwind anzugehen.

Weitere News zum VfB gibt es hier.

Auf der Pressekonferenz am Tag vor der Partie gegen Eintracht Braunschweig stand Olaf Janßen den Medienvertretern Rede und Antwort. Der 49-Jährige plauderte über den künftigen Gegner, erzählte, warum er Neuzugang Asano gegen Kaiserslautern gleich von Beginn an brachte und zeigte großen Respekt vor den Fans der Schwaben.

Hier gibt es das Video der Kollegen von Stuggi.TV von der Pressekonferenz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: