Andreas Schumacher ist der neue Individualtrainer beim VfB Stuttgart. Foto: Screenshot/VfB.de

Der VfB Stuttgart hat eine Verstärkung für das Trainerteam um Hannes Wolf verplichtet. Der neue Mann war zuletzt beim HSV unter Vertrag.

Stuttgart - Bereits vor etwas mehr als zwei Wochen hat VfB-Sportchef Jan Schindelmeiser Verstärkung für das Trainerteam um Hannes Wolf im Gespräch mit unserer Redaktion angekündigt, nun ist die Personalie unter Dach und Fach. Andreas Schumacher kommt vom Hamburger SV zurück nach Stuttgart, wo er bereits von 2013 bis 2016 im Jugendbereich wirkte.

Hier geht es zum Sommerfahrplan des VfB

„Die Erweiterung des Trainerteams durch Andreas Schumacher ist die Konsequenz aus unserem eingeschlagenen Weg, mit entwicklungsfähigen, jungen Spielern zu arbeiten und sie individuell zu unterstützen“, wird Schindelmeiser auf der Homepage des Vereins zitiert. Künftig wird Schumacher mit den Lizenzspielern des VfB, basierend auf einem persönlichen Stärken-Schwächen-Profil, gezielt individuell arbeiten und auch mit in die beiden Trainingslager der Sommervorbereitung reisen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: