Abdellaoue würde gern zurück zu Hannover 96 - die jedoch haben wohl keinen Bedarf mehr Foto: Pressefoto Baumann

 Abdellaoues Ex-Verein Hannover 96 sieht nach der Verpflichtung von Joselu wohl keinen Bedarf mehr im Sturm. Der VfB würde nach Daniel Ginczek (23) gerne noch einen weiteren Stürmer verpflichten.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart ist weiter auf der Suche nach einer Verstärkung im Sturm. Zuletzt rückte der französische Mittelstürmer Andy Delfort in den Fokus.

Da träfe es sich nicht schlecht, wenn sich endlich ein Abnehmer für Mohammed Abdellaoue (28) finden würde. Dessen Ex-Verein Hannover 96 sieht nach der Verpflichtung von Joselu aber wohl keinen Bedarf mehr im Sturm. Der VfB würde nach Daniel Ginczek (23) gerne noch einen weiteren Stürmer verpflichten – schon deshalb, weil Ginczek nach einem Kreuzbandriss zum Saisonbeginn noch nicht fit sein wird.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: