VfB-Trainer Tayfun Korkut gibt sich gelöst und kämpferisch vor dem Spiel gegen Bremen. Foto: Bongarts

Der VfB Stuttgart empfängt zum Abschluss der Englischen Woche in der Bundesliga den SV Werder Bremen. Wir haben alle Aussagen aus der Pressekonferenz vor dem Spiel zum nachlesen und im Video.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart kommt in der Bundesliga einfach nicht ins Rollen. Mit zwei Punkten aus fünf Spielen und vier Spielen ohne eigenen Treffer rangiert die Korkut-Elf auf dem 17. Tabellenplatz. Nur Schalke 04 hat noch weniger Punkte auf dem Konto.

Nun kommt mit dem SV Werder Bremen eine der derzeit „heißesten“ Mannschaften der Liga nach Stuttgart. Die Bremer sind Tabellendritter. Vor dem Spiel (Samstag, 15.30 Uhr, Liveticker) fand die obligatorische Pressekonferenz statt. An diesem Freitag stellte sich Trainer Tayfun Korkut ab 12.30 Uhr den Fragen der Pressevertreter. Wir haben alle Aussagen zum nachlesen und im Video.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: