Nicht nur auf dem Feld, sondern auch auf der Tribüne ist beim Spiel des VfB Stuttgart gegen Dynamo Dresden einiges geboten gewesen. Unser Video zeigt die jüngste Choreografie der Ultras.

Stuttgart - Ein Herzschlag-Unentschieden haben die Profis des VfB Stuttgart am Sonntagmittag erkämpft – nachdem Dresden bereits nach 26 Minuten mit 3:0 in Führung gelegen hatte. Doch am Ende hieß es 3:3. Der Ausgleich fiel in der Nachspielzeit durch einen von Simon Terodde verwandelten Foul-Elfmeter.

Alle Infos zum Spiel des VfB Stuttgart gegen Dynamo Dresden finden Sie hier.

Hatten die Roten ihr Herz in der Hand, weil die jüngste Choreografie der VfB-Fans sie beflügelt hatte? Unser Video zeigt den Auftritt der Ultras in voller Länge – auf das es am Ende der Saison für den Aufstieg reicht. Die Fans sind auf jeden Fall erstligatauglich.

Hier haben wir die besten Choreografien aus 20 Jahren Commando Cannstatt versammelt.

VfB Stuttgart - 2. Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: