Simon Terodde hat das 1:0 für den VfB erzielt. Foto: Bongarts

Mit 2:0 gewinnt der VfB Stuttgart gegen Kaiserslautern. Es ist wieder einmal Simon Terodde, der zur Führung trifft. Hier gibt es den Spielverlauf zum Nachlesen.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart setzt seine Siegesserie fort: Mit 2:0 gewinnen die Schwaben das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern und setzen sich damit an der Spitze der Tabelle fest. Den ersten Treffer erzielte der Stürmer Simon Terodde in der 58. Minute. Kurz vor dem Ende (88. Minute) erhöhte Berkay Özcan zum 2:0.

Der VfB war in der ersten Hälfte zunächst nur schwer ins Spiel gekommen, erhöhte aber in der zweiten Hälfte den Druck. Stuttgart steht nun mit 47 Punkten auf dem ersten Platz.

Hier gibt es den Spielverlauf zum Nachlesen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: