Allen Grund zum Applaus hat Josip Brekalo, der Torschütze, der für das 1:2 verantwortlich ist. Lesen Sie die Noten der Spieler in unserer Bilderstrecke. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart glänzt gegen den 1. FC Heidenheim mit dem vierten Sieg in Folge. Doch wie sieht es mit der Leistung der einzelnen Spieler aus? Lesen Sie hier unsere Einzelkritik der VfB-Spieler.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat das Derby beim 1. FC Heidenheim mit 2:1 gewonnen. Dabei war jeder Fußballer des Zweitligisten maximal gefordert. Der Neuzugang Josip Brekalo hat direkt mal gezeigt, was er drauf hat und dem VfB Stuttgart den Treffer zum Sieg markiert. Stark war auch der frühe Führungstreffer von Christian Gentner, nach einem zweiten Versuch erfolgreich im Netz landete.

Weniger vielversprechend lief es auf dem linken und rechten Flügel. Lesen Sie in unserer Bilderstrecke, wie die einzelnen VfB-Spieler in der Bewertung unserer Sportredaktion abgeschnitten haben.

VfB Stuttgart - 2. Bundesliga

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: