Er ist zurück auf dem Trainingsplatz des VfB Stuttgart: Antonio Rüdiger. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart hat nach einer kurzen Pause am Dienstagnachmittag wieder das Training aufgenommen. Zum ersten Mal voll mit dabei war der Neuzugang Emiliano Insua. Und auch Antonio Rüdiger stieg wieder ein.

Stuttgart - Die spannende Frage vor dem Training des VfB Stuttgart am Dienstagnachmittag war, ob Nationalspieler Antonio Rüdiger nach einer mehr als einwöchigen Pause wieder zur Mannschaft stoßen würde, so wie es der VfB im Vorfeld trotz der offensichtlichen Wechselabsichten angekündigt hatte.

Und tatsächlich: Antonio Rüdiger wirkte am Dienstag wieder im Kreis seiner Kollegen mit und erlebte gleichzeitig das erste Mannschaftstraining von Neuzugang Emiliano Insua. Dieser hatte am Sonntag bereits mit Fitness-Coach Papadopoulos und Timo Baumgartl eine Laufeinheit absolviert. Am Dienstag stand das Duo nun mit den Mitspielern auf dem Platz.

In unserer Fotostrecke sehen Sie die besten Bilder vom Training mit Insua, Rüdiger, Baumgartl und allen anderen. Klicken Sie sich durch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: