Bleibt Jürgen Kramny Trainer des VfB Stuttgart? Die Entscheidung fällt am Sonntag. Die folgende Bilderstrecke zeigt Eindrücke vom 3:1 des VfB gegen Wolfsburg. Foto: dpa

Der VfB Stuttgart entscheidet am Sonntag über die Zukunft des Interimstrainers Jürgen Kramny. Das kündigte der VfB-Sportvorstand Robin Dutt am Samstag an. Für Sonntagmittag ist eine Pressekonferenz angesetzt. 

Stuttgart - Der Sportvorstand des VfB Stuttgart, Robin Dutt, hat für Sonntag eine Entscheidung über die Zukunft von Interimstrainer Jürgen Kramny beim VfB Stuttgart angedeutet. „Bis morgen müsst ihr euch gedulden“, sagte Dutt am Samstagabend nach dem 3:1-Sieg der Schwaben in der Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg beim TV-Sender Sky. Mit dieser Formulierung antwortete er wiederholt auf Fragen nach der Trainerentscheidung des VfB für die Rückrunde der Fußball-Bundesliga 2016.

Dutt lobte Kramny: „Er hat alle Erwartungen absolut erfüllt, die man an einen Interimstrainer hat.“ Kramny bestätigte Gespräche für Sonntag. Durch den Sieg sprangen die Stuttgarter vom letzten Platz auf Rang 15.

Für Sonntagmittag hat der VfB eine Pressekonferenz anberaumt, bei der die Entscheidung zur Trainerfrage verkündet werden soll.

Unter Kramny fand der VfB zu einer guten Form zurück. Am Samstagabend feierten die Stuttgarter den ersten Bundesliga-Sieg unter dem neuen Trainer . Bereits Mitte der Woche war der VfB im DFB-Pokal eine Runde weitergekommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: