Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie. Foto: dpa

Der niederländische Fußball-Nationalspieler Khalid Boulahrouz wechselt zu Sporting Lissabon.

Lissabon - Der niederländische Fußball-Nationalspieler Khalid Boulahrouz wechselt zu Sporting Lissabon. Dies gab der portugiesische Erstligist am Mittwoch auf seiner Homepage bekannt. Boulahrouz, dessen Vertrag beim VfB Stuttgart zum Saisonende ausgelaufen war, unterschreibt demnach einen Zweijahresvertrag.

„Ich bin hierhergekommen, um Titel zu holen“, sagte der Niederländer bei seiner Vorstellung selbstbewusst. Sporting gewann zuletzt 2002 die Meisterschaft, der letzten Triumph im Pokal rührt aus dem Jahr 2008. Boulahrouz hatte vier Jahre für die Roten gespielt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: