Klicken Sie sich durch die Bilder vom VfB-Training. Foto: Jendrek

Vollgas Richtung Jahresende - Gebhart hat nach Verletzung wieder mit Training begonnen.

Stuttgart - Vollgas Richtung Jahresende. Die Profikicker des VfB Stuttgart mussten auch am Donnerstag richtig ranklotzen. Im Vormittagstraining ging es beim abschließenden Spielchen ordentlich zur Sache.

Zudem gab es Erfreuliches zu bestaunen: Timo Gebhart, der sich vor zwei Wochen Außenbänder im Sprunggelenk gerissen hatte, hat mit Lauftraining begonnen. Er wird wohl auch mit ins Trainingslager reisen können.

Am 2. Januar bricht der VfB-Tross in die Türkei auf, davor steht noch ein Training in der Heimat an: Am Silvester-Vormittag, um 10 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: