Tim Walter und der VfB Stuttgart haben beim SSV Jahn Regensburg gewonnen. Foto: Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart hat die Partie beim SSV Jahn Regensburg knapp gewonnen. Wir haben rund um das Spiel mit einem multimedialen Spieltagsblog über die Begegnung berichtet.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart bekam es am sechsten Spieltag der zweiten Liga, der zugleich der erste nach der Länderspielpause war, mit dem SSV Jahn Regensburg zu tun. Der Verein aus der Oberpfalz hatte nach fünf Spieltagen sieben Punkte auf dem Konto und ging motiviert in die Partie gegen den schwäbischen Absteiger. Angepfiffen wurde die Begegnung am Samstag (13 Uhr, Liveticker)

• Orel Mangala überzeugt beim knappen 3:2-Erfolg

• Daniel Didavi bestreitet sein 100. VfB-Pflichtspiel

• Tausende Fans des VfB Stuttgart in der Oberpfalz

Wir haben die wichtige Begegnung in der Oberpfalz wie gewohnt mit unserem multimedialen Spieltagsblog begleitet. Wissenswertes, Informationen, Videos, Bilder, Einschätzungen und mehr – hier gibt es alles zum Nachlesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: