VfB-Trainer Tayfun Korkut sprach bei der Spieltags-Pressekonferenz vor der Partie beim FC Augsburg zu den Medienvertretern. Foto: Pressefoto Baumann

Im dritten Spiel unter Tayfun Korkut tritt der VfB Stuttgart beim FC Augsburg an. Zuvor fand am Freitag ab 12 Uhr die Pressekonferenz mit dem VfB-Trainer statt. Alle Aussagen können Sie hier nachlesen.

Stuttgart - Zwei Spiele, vier Punkte – die Bilanz des neuen Trainers Tayfun Korkut beim VfB Stuttgart ist ordentlich. Mit dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg steht nun ein weiterer Prüfstein an. Vor dem Spiel an diesem Sonntag (15.30 Uhr) fand die obligatorische Pressekonferenz statt.

Korkut stellte sich ab 12 Uhr am Freitag den Fragen der anwesenden Pressevertreter. Wie steht es um den angeschlagenen Mario Gomez? Wie stellt sich die personelle Gesamtlage dar? Worauf kommt es in der Fuggerstadt an? Auf diese und weitere Fragen gab es Antworten, die es hier zum nachlesen gibt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: