VfB Stuttgart beim 1. FC Nürnberg Alles Wissenswerte rund um das VfB-Spiel

Von red/sid 

Kann der VfB in Nürnberg noch einmal jubeln wie einst in der Aufstiegssaison? Foto: Pressefoto Baumann
Kann der VfB in Nürnberg noch einmal jubeln wie einst in der Aufstiegssaison? Foto: Pressefoto Baumann

Der sich in der Krise befindliche VfB Stuttgart will am Samstag beim 1. FC Nürnberg den Absturz stoppen. Wir haben alle Informationen rund um das Spiel zusammengefasst.

Stuttgart - Der 1. FC Nürnberg muss im letzten Spiel vor der nächsten Länderspielpause vermutlich weiter auf Stürmer Mikael Ishak verzichten. „Ich bin eher skeptisch“, sagte Trainer Michael Köllner zu einem möglichen Einsatz des Schweden. Weiterhin fehlen werden Enrico Valentini (Oberschenkelverletzung) und Eduard Löwen (Knieverletzung). Beim VfB fehlen sicher Anastasios Donis, Berkay Özcan und Alexander Meyer verletzt, Emiliano Inusa muss noch eine Sperre absitzen.

Wir haben im Folgenden alles Wissenswerte rund um die Partie zusammengestellt.

Anpfiff: Samstag, 15.30 Uhr

Schiedsrichter: Christian Dingert/Assistenten: Timo Gerach, Tobias Christ

4. Offizieller: Christian Bandurski

VAR: Tobias Stieler /Dr. Matthias Jöllenbeck

Stadion: Max-Morlock-Stadion, 50.000; Stadionplan, Stadionordnung

Anreise: Für alle Fan-Busse (15,-€) und Pkw-Fahrer (4,-€) empfehlen wir den Parkplatz „Große Straße“. Der Parkplatz ist ab der Autobahn (Kreuz Nürnberg oder BAB-Ausfahrt N-Fischbach) über das Verkehrsleitsystem beschildert. Einfach der Beschilderung „Gäste“ folgen. Der Fußweg zum Gästeeingang beträgt etwa zehn bis 15 Minuten. Eine Umwelt-Plakette wird nicht benötigt. Für mit der Bahn anreisende Fans finden sich alle Informationen hier.

Side-Fact: Markus Weinzierl und Ron-Robert Zieler haben noch nie ein Pflichtspiel gegen den Club verloren.

Mitreisende VfB-Fans: 5000 offz. | Informationen vom VfB für die Fans

Entfernung: 210 Kilometer (via A6)

Unser Datencenter | Noten für die Roten | Das Bundesliga-Livecenter

Hashtag zum Spiel: #FCNVfB

* Der schwierige Fall des Holger Badstuber

* Tim Leibold – ein Böblinger startet beim Club durch

* Das sind die markantesten Duelle der Clubs

* Interview mit FCN-Trainer Michael Köllner

* Der VfB und seine Schwierigkeiten bei Standards

* Gelingt dem VfB die Wende?

Am Spieltag bieten wir Ihnen einen Liveblog rund um die Partie und den Liveticker direkt aus der Arena.

Lesen Sie jetzt