Jürgen Seeberger. Foto: Baumann

Im Mai trennte sich VfB vom Trainer der Zweiten, Jürgen Seeberger. Jetzt wurde der Vertrag aufgelöst.

Stuttgart - Der Fußball-Drittligist VfB Stuttgart II und sein ehemaliger Cheftrainer Jürgen Seeberger haben sich auf eine Vertragsauflösung verständigt. Das teilte der Klub mit.

Die Stuttgarter hatten sich im Mai dieses Jahres von Seeberger nach eineinhalb Jahren getrennt, weil sie mit ihm nicht mehr über die Saison hinaus weiterarbeiten wollten. Seeberger hatte allerdings noch einen bis zum Sommer 2012 gültigen Vertrag. Seitdem betreut Jürgen Kramny den Tabellenfünften.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: