Veronica Ferres hat sich die Haare abgeschnitten Foto: imago images / Future Image

Typveränderung bei Schauspielerin Veronica Ferres: Für eine neue Rolle hat sie sich von ihrer langen, blonden Mähne verabschiedet.

Das Markenzeichen von Schauspielerin Veronica Ferres (53, "Unter deutschen Betten") sind ihre langen, blonden Haare. Doch von denen hat sie sich nun getrennt. Auf ihrem offiziellen Instagram-Account hat die 53-Jährige ihren neuen Look präsentiert. "Neue Rolle, neuer Look", schreibt sie zu einem Spiegel-Selfie, das ihre nun mehr kinnlange Frisur enthüllt.

Erleben Sie Veronica Ferres als Putzfrau in "Unter deutschen Betten" - gleich hier nach Hause holen

Veronica Ferres selbst erzählt in den Kommentaren, dass sie das letzte Mal im Alter von acht Jahren so kurze Haare hatte. Ihr neuer Look kommt aber gut an. Viktoria Lauterbach (46), Ehefrau von Schauspieler Heiner Lauterbach (66), kommentiert das Foto mit den Worten: "Steht dir richtig gut." Influencer Riccardo Simonetti (26) schreibt: "Steht Dir super". Und RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (55) urteilt: "Wow! Tolle Frisur".

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: