Die Frau wohnt in Stuttgart-Süd. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Eine 60-jährige Frau aus Stuttgart-Süd wird vermisst. Zu ihr bestand zuletzt am vergangenen Montag Kontakt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Stuttgart-Süd - Die 60-jährige Maria Rosa Da Costa Matos Silva aus Stuttgart-Süd wird vermisst. Es könne nach bisherigen Erkenntnissen nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet, teilte die Polizei mit. Zu der 60-Jährigen bestand zuletzt am vergangenen Montagmorgen, den 10. Februar 2020, telefonischer Kontakt.

Die Vermisste ist etwa 1,50 Meter groß und von schlanker Statur. Sie hat braune schulterlange Haare mit blonden Strähnen und trägt eine Brille. Bekleidet war sie nach Angaben der Polizei mit einer kakifarbenen hüftlangen Jacke und Stiefel. Die Frau hat vermutliche eine schwarze Tasche bei sich und spricht kein deutsch, lediglich portugiesisch.

Die Polizei bittet Zeugen, die die Frau gesehen oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort haben, sich unter der Telefonnummer 0711/89905778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: