Die Polizei sucht einen Vermissten und bittet um Mithilfe. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein 48-Jähriger aus dem Heilbronner Raum wird vermisst. Zuletzt wurde er in Stuttgart im Restaurant der Galeria Kaufhof gesehen. Die Polizei hat ein Bild des schwerbehinderten Mannes veröffentlicht, der sich vermutlich in einer hilflosen Lage befindet.

Stuttgart - Wer hat den 48-jährigen Oliver Weidner gesehen? Die Polizei sucht den schwerbehinderten Mann mit einem Bild, das Sie in der Bildergalerie finden. Laut Polizei wurde er zuletzt im Restaurant der Galeria Kaufhof an der Eberhardtstraße in Stuttgart-Mitte gesehen.

Weiter geht die Polizei davon aus, dass sich der Mann aufgrund seines Handicaps nicht in Stuttgart orientieren und alleine nach Hause gehen kann. Er stammt aus dem Raum Heilbronn. Der 48-Jährige führt keine Ausweisdokumente mit sich und kann nicht sprechen und schreiben. Auf seinen Namen reagiert er allerdings.

Hinweise nimmt die Polizei unter dieser Telefonnummer: 0711/89905778 oder an jeder Dienststelle gerne entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: