Andrea Berg tritt am 27. Mai beim Sommerfestival von SWR auf dem Schlossplatz auf. Foto: dpa

Wir verlosen VIP-Pässe für das SWR-Sommerfestival vom 25. bis zum 28. Mai auf dem Schlossplatz.

Stuttgart - Mit Eigengewächsen feiert der SWR sein Sommerfest vom 25. bis zum 28. Mai auf dem Stuttgart Schlossplatz. Keine Stars wie Geiger David Garrett oder Rocker Peter Maffay sind diesmal mit dabei, sondern Helden des Südens wie der SWR-3-Comedian Andreas Müller oder wie Schlagersängerin Andrea Berg aus dem Remstal. Es soll ja auch das Landesjubiläum bejubelt werden, der 60. Geburtstag von Baden-Württemberg. Mit ein bisschen Glück können Leserinnen und Leser von Stuttgart Flair als VIP mit dabei sein. Wir verlosen zweimal zwei Festivalpässe, die an allen vier Tagen zu freiem Eintritt berechtigen.

Der Sommer beginnt in Stuttgart also bereits am Freitag, 25. Mai. Bei dem viertägigen SWR-Sommerfestival 2012 zu Ehren des Landes steht über Pfingsten Folgendes auf dem Abendprogramm:

Für die „Tatort“-Premiere der neuen Folge „Tote Erde“ mit Richy Müller und Felix Klare am 25. Mai sind schon 1000 Karten für 5,95 Euro verkauft (Beginn um 20.30 Uhr).

Bei Parodist Andreas Müller heißt es am Samstag, 26. Mai, 20 Uhr „Alles Müller“.

Workshops und Mitmach-Aktionen für große und kleine Besucher

„60 Jahre Baden-Württemberg – Wir gratulieren!“ heißt es am 27. Mai, 19.30 Uhr, auf dem Schlossplatz. SWR 4 feiert den Landesgeburtstag mit prominenten Gästen und dem Finale des Chorduells. Höhepunkt des Abends ist der Auftritt von Schlagersängerin Andrea Berg. Außerdem mit dabei sind Fools Garden und Max Mutzke.

Am Pfingstmontag, 28. Mai, 19.30 Uhr, präsentiert Matthias Holtmann das Beste von „Pop und Poesie“, deutsche Übersetzungen zu Live-Musik. Gespielt werden berühmte Pop-Perlen wie Stings „Every Step You Take“, aber auch unbekannte Stücke wie „Ode To Billie Joe“ von Bobbie Gentry.

Aber auch schon tagsüber ist bei freiem Eintritt was los. Die einzelnen SWR-Programme bieten Workshops und Mitmach-Aktionen für große und kleine Festivalbesucher an – Herzstück ist die kleine Festivalbühne, auf der Moderatorin Tatjana Geßler jede Menge Live-Musik präsentiert: am Freitag von 12 bis 20 Uhr und Samstag von 11 bis 20 Uhr, Pfingstsonntag von 12 bis 19.30 Uhr und Pfingstmontag von 12 bis 19 Uhr. Kleine Detektive haben in der Hörspielwerkstatt von SWR 2 Gelegenheit, einen spannenden Krimi zu entwickeln und aufzuführen. Richtig laut wird es beim Percussion-Workshop mit einem Schlagzeuger des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR (RSO).

Wer den Festivalpass gewinnen will, der auch gültig ist für die Kulturnacht von SWR 2 am 27. Mai, 19 Uhr, mit Wolfgang Dauner im Haus der Wirtschaft, schickt uns eine E-Mail an folgende Adresse: flair@stn.zgs.de oder schickt eine Postkarte an Stuttgarter Nachrichten, Redaktion Flair, Postfach 10 44 52, 70039 Stuttgart ­(bitte Telefonnummer angeben).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: