Zwei Plätze in diesem Luftschiff sind zu gewinnen. Foto: privat

Einen einmaligen Blick von oben auf das Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen und die Landeshauptstadt gibt es für einen Gewinner samt Begleitung. Die Redaktion Bad Cannstatt & Neckarvororte hat von dem bundesweiten Strom- und Gasanbieter „E wie einfach“ Plätze in dessen Luftschiff zur Verlosung zur Verfügung gestellt bekommen.

Bad Cannstatt
Hoch hinaus kann es am Wochenende für einen Gewinner samt einer Begleitperson gehen: Die Redaktion Bad Cannstatt & Neckarvororte hat von dem bundesweiten Strom- und Gasanbieter „E wie einfach“ Plätze in dessen Luftschiff zur Verlosung zur Verfügung gestellt bekommen. Zwei Personen haben darin am Wochenende die Gelegenheit, das Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen und die Landeshauptstadt von oben zu sehen. Abgehoben wird je nach Wetterbedingungen entweder am Samstag oder am Sonntag, 18. oder 19. April, um circa 18 Uhr. 40 bis 60 Minuten dauert die Fahrt im 41 Meter langen und 15 Meter breiten Luftschiff in 400 bis 600 Metern Höhe. Bei einer maximalen Geschwindigkeit von etwa 40 Stundenkilometern können die Gewinner einen einmaligen Blick auf Stuttgart von oben genießen.

Wer mitfahren möchte, beantwortet einfach folgende Frage: Das Stuttgarter Frühlingsfest ist das größte seiner Art in Europa. Zum wievielten Mal findet es in diesem Jahr statt?

Die Verlosung läuft 24 Stunden. Eine E-Mail mit der richtigen Lösung, Namen und Handynummer schicken künftige Luftfahrer bis Mittwoch, 15. April, 6.30 Uhr, an cannstatt@stz.zgs.de. Der Gewinner wird ausgelost und telefonisch benachrichtigt und über den Startort und die genaue Startzeit informiert. Aus Sicherheitsgründen startet das Luftschiff nur bei guten Wetterbedingungen. Sollte die Luftfahrt wetterbedingt ausfallen, kann sie leider nicht nachgeholt werden.

Teilnehmen können Personen ab zwölf Jahren. Viel Glück!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: