Tunay Torun. Foto: Pressefoto Baumann

Wegen eines Muskelfaszienrisses im rechten Oberschenkel muss der türkische VfB-Neuzugang Tunay Torun bis zu zehn Tage pausieren.

Stuttgart - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss bis zu zehn Tage auf Mittelfeldspieler Tunay Torun verzichten.

Der Türke zog sich beim 2:2 des VfB bei Werder Bremen laut Vereinsangaben einen Muskelfaszienriss im rechten Oberschenkel zu. Damit fehlt er in den Ligapartien am Mittwoch (20 Uhr) gegen die TSG Hoffenheim und am Samstag (15.30 Uhr) beim 1. FC Nürnberg.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: