Der Badespaß ist in Holzgerlingen gerade zeitlich eingeschränkt Foto: Andreas Ulmer

Das Waldfreibad in Holzgerlingen muss seine Juli-Öffnungszeiten wegen des kurzfristigen Ausfalls eines Bademeisters vorerst anpassen – und nach einer Lösung suchen. Der Mangel an Fachpersonal ist in der Bäderbranche nicht neu.

Während die Sommerferien immer näher rücken und der dritte Monat der Freibadsaison andauert, bereitet in Holzgerlingen die personelle Situation Probleme. Nachdem die Stadtverwaltung in der zurückliegenden Woche zunächst bis zum Dienstag über verkürzte Öffnungszeiten des Waldfreibads informiert hatte, machte sie das am Montag nun vorerst für den gesamten Monat Juli.