Ein 87-jähriger Pedelec-Fahrer, der sich am Donnerstag in Köngen schwere Verletzungen zugezogen hat, ist diesen am Freitag erlegen (Symbolfoto). Foto: picture alliance / Andreas Geber/Andreas Gebert

Der 87-jährige Pedelec-Fahrer, der sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Köngen (Kreis Esslingen) schwere Verletzungen zugezogen hatte, ist am Freitag in der Klinik verstorben.

Köngen - Der 87-Jährige, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in der Kastellstraße in Köngen schwer verletzt worden war, ist am Freitag in der Klinik verstorben. Wie bereits berichtet, war der Senior gegen 10.20 Uhr vom einem Müllwagen erfasst und anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: