Der VfB Stuttgart feiert seinen 120. Geburtstag mit einer Vereinschronik. Foto: Screenshot

Jeder hat eigene Erinnerungen an „seinen“ Club. Bernd Wahler etwa, der Präsident des VfB Stuttgart, denkt mit Wonne an seine Jugend zurück, als ihn sein Vater zum Training auf den Wasen fuhr.

Stuttgart - Jeder hat eigene Erinnerungen an „seinen“ Club. Bernd Wahler etwa, der Präsident des VfB Stuttgart, denkt mit Wonne an seine Jugend zurück, als ihn sein Vater zum Training auf den Wasen fuhr. Buffy Ettmayer schenkte ihm seine Trainingsjacke, „mit der bin ich ins Bett gegangen“. Und der Papa hat sich gewundert, dass nach dem Training sein Auto gewaschen war: Der fleißige Helfer hatte es für den Wagen eines Profis gehalten.

Zwei schöne Erlebnisse, die nicht in der neuen Vereinschronik stehen. Was dem dreibändigen Werk, das der VfB zum 120. Jahrestag seiner Gründung präsentierte, keinen Abbruch tut. Auch so bietet die Trilogie, die in Zusammenarbeit mit dem Münchner Piper Verlag und der Stuttgarter Kommunikationsagentur KircherBurkhardt entstanden ist, genügend Stoff: Der VfB macht seine Geschichte(n) lebendig.

Eintauchen ins Innerste der Profimannschaft

In „Einblicke“ taucht Reiner Schloz, Sportkolumnist der Stuttgarter Nachrichten, anhand der vergangenen Saison ins Innerste der Profimannschaft ein. Sein Roman beginnt dort, wo die Spiele enden, und erzählt viel Hintergründiges – etwa wenn er über eine Krisensitzungen der Spieler berichtet oder einen wochenlangen SMS-Austausch mit Serdar Tasci dokumentiert. In „Impressionen“ steuert Toby Binder eine Fülle exklusiver Fotos bei. Die eigentliche „Chronik“ fasst Helden, große Spiele, Titel und Abteilungen zusammen, dazu hat Michael Thiem akribisch Zahlen, Daten und Fakten aufgearbeitet. So bleibt nur eine Frage offen, die nach dem Preis: 79 Euro im Fanshop und damit günstiger, als Ex-Präsident Gerd Mäuser als Auftraggeber veranschlagt hatte. Umso mehr hofft der VfB nun auf ein gutes Weihnachtsgeschäft: noch 105 Tage bis Heiligabend.

Im VfB-Onlineshop können Sie die Trilogie kaufen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: