Im Club Zollamt wird an Silvester gefeiert. Foto: dpa

Wer noch nach einer Party für den Jahreswechsel sucht, könnte im Club Zollamt fündig werden. Doch in dieser Woche steht in Bad Cannstatt auch ein Quiz-Abend und Geschichte auf dem Programm.

Bad Cannstatt - Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und der Jahreswechsel steht vor der Tür. In Bad Cannstatt ist in dieser Woche aber nicht nur an Silvester etwas geboten.

Im Sideways, Brählesgasse 14, können die Besucher am Dienstag, 30. Dezember, wieder ihr Wissen testen. Der letzte Quiz-Abend in diesem Jahr beginnt um 20 Uhr. Tische können entweder direkt im Sideways reserviert werden oder telefonisch unter 0171/200 28 41.

Silvester Madness heißt es am Mittwoch, 31. Dezember, im Zollamt, Frachtstraße 25. Der Club feiert den Jahreswechsel mit zahlreichen DJs, die in den vergangenen Monaten im Zollamt aufgelegt haben. Musikalisch wird von House- und Elektro über Drum’n’Bass und Dubstep bis hin zu Reggae und Dancehall alles geboten. Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro und an der Abendkasse 15 Euro. Die Party beginnt um 20 Uhr.

Wer nach den Weihnachtsfeiertagen und der Silvesterparty etwas Abwechslung sucht, könnte im Stadtmuseum Bad Cannstatt, Marktstraße 71, fündig werden. Die Ausstellung „Der Erste Weltkrieg und Cannstatt – eine Spurensuche“ ist an Neujahr, 1. Januar, von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Außerdem findet in der Altstadt noch bis zum 6. Januar täglich von 11.30 bis 19.30 Uhr der Welt-Weihnachtsmarkt statt. An Silvester, 31. Dezember, schließt der Markt bereits um 14:30 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: