Vegan und Vegetarisch in Stuttgart Diese Restaurants in Stuttgart haben ein Herz für Tiere

Von Lukas Jenkner, Ann-Kathrin Schröppel und Madeleine Hellmann 

Fleischlos zu essen ist längst nichts mehr für Exoten. Auch die Stuttgarter Gastroszene stellt sich darauf ein. Wir haben eine Übersicht über vegetarische und vegane Restaurants erstellt.

Es gibt reichlich Auswahl an vegetarischen und veganen Restaurants in Stuttgart. Wir haben einige zusammengestellt. Foto: Lichtgut/Oliver Willikonsky

Stuttgart - Wer sich durchs Internet klickt, im Buchladen in die Regale schaut, oder auf dem Street Food Market um die Ecke Inspiration sucht, der kann den Eindruck gewinnen, dass vegetarische und vegane Ernährung in den deutschen Mägen auf dem Vormarsch ist. Die Statistik sagt allerdings etwas anderes: Laut einer Tabelle des Bundesverbandes der Deutschen Fleischwarenindustrie ist der Fleischverzehr pro Kopf zwischen 1990 (66,3 Kilogramm) und 2017 (59,7 Kilogramm) zwar um rund zehn Prozent zurückgegangen. Doch seit vielen Jahren pendelt der Verbrauch stetig um die 60 Kilogramm pro Kopf.

Gleichwohl ist unbestritten, dass sich die Deutschen mehr als früher Gedanken machen über die richtige Ernährung. Laut dem Vegetarierbund (VEBU) gibt es in Deutschland rund 1,3 Millionen Veganer und etwa 8 Millionen Vegetarier. Statt tierischer Nahrungsmittel wie Fleisch, Fisch, Milch, Käse, Eier oder Honig ernähren sich Veganer von pflanzlichen Alternativen. Außerdem verwenden Veganer Kosmetikartikel ohne tierische Inhaltsstoffe, tragen keine Schuhe oder Klamotten aus Leder, Wolle, Pelz und Seide und kaufen sich beispielsweise auch keine Ledersofas.

Die pflanzliche Küche in Stuttgart

Das Vorurteil Veganer würden nur faden Salat und Körner essen, ist mit dem heutigen Angebot an fleischfreien Alternativen überholt. Auch wenn Berlin als das vegane Mekka Deutschlands gilt, gibt es bei uns eine kleine, aber feine Auswahl von Restaurants, Bistros und Cafés. Von liebevoll kreierten roh-veganen Törtchen, über schnellen Seitan-Döner und schwäbische Hausmannskost, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Das Reizvolle an den fleischfreien kulinarischen Angeboten: Jedes steht für ein anderes gastronomisches Konzept, entsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten für die Stuttgarter Schlemmerfreunde.