Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Pleul

Mindestens 18 Autos haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag in Stuttgart-Feuerbach zerkratzt. Die Polizei sucht weitere Geschädigte sowie Zeugen.

Stuttgart-Feuerbach - Bislang Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag mehrere Autos in der Weilimdorfer Straße in Feuerbach zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, beschädigten die Unbekannten im Zeitraum zwischen Freitag, 22.30 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, die Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand. Polizeibeamte stellten bislang mindestens 18 beschädigte Autos fest. Alle wiesen Kratzer an verschiedenen Stellen am Fahrzeug auf. Der Schaden kann bislang noch nicht beziffert werden.

Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3800 bei der Polizei zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: