Uwe Stahlmann gibt auch als Vorsitzender des TSV Scharnhausen Impulse. Foto: Ines Rudel

Mit 11 193 Stimmen ist der CDU-Fraktionschef Uwe Stahlmann in den Ostfilderner Gemeinderat gewählt worden. In Beruf und Ehrenamt stellt sich der Polizeibeamte auch harten Konfrontationen.

Auch unpopuläre Entscheidungen bei den Menschen in Ostfildern durchzusetzen, das fordert Uwe Stahlmann heraus. Dafür stellt sich der Kommunalpolitiker auch heftigen und unbequemen Diskussionen, um die Menschen zu überzeugen. Bei der Kommunalwahl am 9. Juni wurde der Fraktionsvorsitzende der CDU mit 11 193 Stimmen wiedergewählt. Das ist für den 59-Jährigen eine schöne Bestätigung seiner Arbeit. Vor allem freut sich der Kommunalpolitiker, dass seine Fraktion gegenüber der vorigen Wahl zwei Sitze dazugewonnen hat.