Verfolgen gespannt das Match zwischen dem Japaner Kei Nishikori und Milos Raonic: Heidi Klum und ihr Freund Vito Schnabel bei den US Open. Foto: dpa

Heidi Klum, Mary-Kate Olsen, Olivier Sarkozy - die Promi-Dichte bei den US Open erhöht sich zunehmend. Wir haben die besten Bilder des Tennis-Turniers.  

Heidi Klum, Mary-Kate Olsen, Olivier Sarkozy - die Promi-Dichte bei den US Open erhöht sich zunehmend. Wir haben die besten Bilder des Tennis-Turniers. 

New York - Bei den US Open stehen die Viertelfinals an und die Promi-Dichte auf den Rängen wird zunehmend höher. So zeigte sich das 41 Jahre alte Model Heidi Klum mit ihrem Lover, dem 28-jährigen Vito Schnabel, auf den Rängen, um sich die Partie zwischen dem Japaner Kei Nishikori und Milos Raonic aus Kanada anzuschauen.

Dieses Match hatte es wohl auch US-Schauspielerin Mary-Kate Olsen angetan, die gespannt den Ballwechsel zwischen den beiden Tennis-Herren verfolgte. Mit dabei war ihr Verlobter, der Halbbruder des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy, Olivier Sarkozy.

Für die deutschen Tennis-Stars sind die US Open schon wieder Geschichte. Philipp Kohlschreiber musste bei den Herren als Letzter die Koffer packen. Er schied im Achtelfinale gegen Becker-Schützling Novak Djokovic aus.

Die deutschen Tennis-Damen sind auch schon allesamt aus dem Turnier geflogen. Die Weltranglisten-Siebte Angelique Kerber musste sich gar der 17-jährigen Belinda Bencic geschlagen geben.

Die besten Bilder der US Open gibt es hier - klicken Sie sich durch!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: