Das Auto der 61-jährigen Unfallverursacherin drehte sich bei dem Crash quer. Foto: SDMG/Kullen

Beim Abbiegen hat eine 61 Jahre alte Frau zwischen Owen und Beuren (Kreis Esslingen) einen Unfall verursacht. Offenbar hatte sie den Kleinbus einer 51-Jährigen übersehen.

Owen - Zwischen Owen und Beuren ist es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 61 Jahre alte Frau wollte gegen 15.45 Uhr aus Nürtingen kommend von der Kreis- auf die Landstraße 1210 abbiegen, wie die Polizei mitteilte.

Dabei übersah sie offenbar eine 51-Jährige, die mit ihrem Kleinbus von links angefahren kam und Vorrang hatte. Die beiden Autos prallten in der Kreuzungsmitte zusammen, das Fahrzeug der 61-Jährigen blieb dabei quer auf der Landstraße stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Schaden an beiden Autos beträgt etwa 6.000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: