Das Auto kippte um und landet im Zaun eines Baumarkts. Foto: 7aktuell.de/Kevin Lermer

In Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) hat sich am Freitagmorgen ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein Auto kam von der Kalkofenstraße ab und landete im Zaun des Globus-Baumarkts.

Weinstadt - In Weinstadt-Endersbach (Rems-Murr-Kreis) hat sich am Freitagmorgen ein spektakulärer Unfall ereignet, bei dem ein 20 Jahre alter Autofahrer verletzt wurde. Er war gegen 8.40 Uhr mit seinem Alfa Giulia in der Kalkofenstraße Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Auf Höhe des Globus-Baumarkts kam er aus unbekannten Gründen nach links von der Straße ab.

An einer Böschung kippte das Auto um und prallte gegen einen Zaun. Der Autofahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden, ehe er vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus ge bracht werden konnte. Am Auto, das abgeschleppt werden musste, entstanden rund 70 000 Euro Schaden – am Zaun des Baumarkts weitere 20 000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: