Für den Biker kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Tragischer Unfall bei Todtnau im Kreis Lörrach: Ein Motorradfahrer gerät auf die Gegenspur und kracht in ein Auto. Für den Biker kommt jede Hilfe zu spät.

Todtnau - Bei der Kollision mit einem Auto ist im Schwarzwald ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der 58-Jährige war mit seinem Motorrad bei Todtnau (Kreis Lörrach) aus bislang unbekannter Ursache in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte. Er stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen und starb trotz Einsatz eines Rettungshubschraubers noch an der Unfallstelle.

Der Autofahrer blieb bei dem Unfall am Donnerstagabend unverletzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: