Bei dem Unfall am Montagabend auf der Bergheimer Steige entstand an den Autos ein Sachschaden von rund 50.000 Euro. Foto: 7aktuell.de//Nils Reeh

Warum der Fahrer der Mercedes C-Klasse auf der Bergheimer Steige von der Fahrbahn abkam, ist derzeit noch nicht geklärt. Was sich jedoch schon sagen lässt: Der Schaden durch den Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto ist sehr hoch.

Stuttgart-West - Am Montagabend ist der Fahrer einer Mercedes C-Klasse auf der Bergheimer Steige in Stuttgart-West in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem VW Touran zusammengestoßen. Warum das Auto von der Fahrbahn abkam, ist derzeit noch nicht geklärt.

Der 45-jährige Fahrer des Mercedes fuhr gegen 19.10 Uhr auf der Straße Bergheimer SteigeRichtung Bergheim. Zur gleichen Zeit war ein 63 Jahre alter Mann mit seinem VW Touran in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Der 45-Jährige geriet im Kurvenbereich offenbar auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem VW Touran zusammen.

Die 59-jährige Beifahrerin im VW Touran erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um die Frau. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Bergheimer Steige war bis zum Ende der Unfallaufnahme gegen 22.15 Uhr gesperrt.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: