Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/Victoria Denisova

Eine 29-Jährige will rückwärts aus ihrer Grundstückseinfahrt in Stuttgart-Vaihingen fahren und übersieht dabei einen 36 Jahre alten Radfahrer. Es kommt zur Kollision.

Stuttgart-Vaihingen - Ein 36 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall im Vaihinger Stadtteil Rohr schwer verletzt worden. Dies berichtet die Polizei.

Eine 29 Jahre alte Opel-Fahrerin wollte gegen 8.10 Uhr aus ihrer Grundstücksausfahrt rückwärts auf die Steigstraße fahren und übersah dabei offenbar den 36-Jährigen, der mit seinem Rad in Richtung Robert-Koch-Straße unterwegs war.

Es kam zur Kollision, der Radfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. Der 36 Jahre alte Mann musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: