Der Fahrer prallte mit seinem Wagen frontal gegen eine Hauswand. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner

Bei einem Unfall in Stuttgart-Süd am Samstagabend wurde der 24-Jährige Fahrer schwer verletzt. Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen und prallte mit dem Auto frontal gegen eine Hauswand.

Stuttgart-Süd - Heftiger Unfall in der Immenhofer Straße: Ein 24-Jähriger war am Samstagabend um 20.30 Uhr in Stuttgart-Süd Richtung Innenstadt unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Mercedes verlor. Der Wagen prallte daraufhin frontal gegen eine Hauswand, wie die Polizei mitteilt.

Der Fahrer wurde bei dem Crash schwer verletzt. Ein Notarztwagen brachte ihn in eine Klinik. Die 23-Jährige Beifahrerin trug keine Blessuren davon. Der Schaden beläuft sich auf etwa 26.000 Euro.

Die Verkehrspolizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/89904100 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: