Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger

Ein 34-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstag in Stuttgart-Mühlhausen unterwegs, als er plötzlich stürzt. Dabei wird der Mann schwer verletzt.

Stuttgart-Mühlhausen - Der 34 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Stuttgart-Mühlhausen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 34-Jährige gegen 6 Uhr mit seinem Motorroller der Marke Aprilia in der Wagrainstraße in Richtung Bad Cannstatt unterwegs, als er aus bislang unbekannten Gründen gegen den rechten Randstein fuhr und stürzte.

Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa Tausend Euro.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: