Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Eine 51-Jährige ist am Montag in Renningen mit ihrem Audi unterwegs, als sich am Auto davor der Kofferraumdeckel löst und in den Audi kracht. Die Polizei sucht Zeugen.

Renningen - Der Audi einer 51 Jahre alten Frau ist am Montagabend auf der B295 bei Renningen (Kreis Böblingen) von einem fliegenden Kofferraumdeckel beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilten, war die 51-Jährige gegen 19.30 Uhr von der Leonberger Straße in Renningen nach links auf die B295 abgebogen. Vor ihr fuhr ein weißer Kleinwagen, der ebenfalls auf die Bundesstraße abgebogen war.

Polizei sucht Verursacher

Als der Fahrer des Kleinwagens beschleunigte, verlor er den Kofferraumdeckel, der dann gegen den Audi der 51-Jährigen prallte und einen Sachschaden von etwa 1500 Euro verursachte. Der Unbekannte im Kleinwagen, bei dem es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen Opel handelte, setzte seine Fahrt indes unbeirrt in Richtung Leonberg fort.

Insbesondere bittet die Polizei den Fahrer des Kleinwagens, sich zu melden. Der Unbekannte sowie Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07152/605-0 an die Polizei zu wenden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: