Bei dem Unfall wurde der Radfahrer schwer verletzt. Foto: dpa (Symbolbild)

An einer Feldwegkreuzung im Ortsteil Aldingen übersieht ein Radfahrer eine Autofahrerin. Die beiden stoßen zusammen, der Radler wird schwer verletzt.

Remseck - Auf einer Feldwegkreuzung in Verlängerung des Oßweiler Wegs im Remsecker Ortsteil Aldingen (Kreis Ludwigsburg) ist es am Dienstag gegen 17.45 Uhr zu einem Unfall zwischen einem E-Bike-Fahrer und einer Auto-Fahrerin gekommen.

Der 53-jährige Radler war, wie die Polizei berichtet, auf dem Feldweg aus Richtung Ludwigsburg kommend unterwegs und übersah vermutlich eine 56 Jahre alte Autofahrerin, die aus Richtung des Oßweiler Wegs an die Feldwegkreuzung heranfuhr. Die beiden stießen zusammen.

Der Radler wird schwer verletzt

Der 53-Jährige wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte anschließend auf den Asphalt. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: