Weil ein Pedelec-Fahrer einen Sprinter übersehen hat, kam es in Kornwestheim zu einem Unfall. Foto: dpa

Ein 89-jähriger Pedelec-Fahrer übersieht in Kornwestheim einen Sprinter und wird bei der Kollision so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus muss.

Kornwestheim - Mit schweren Verletzungen ist ein 89-jähriger Pedelec-Fahrer am Samstag in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Gegen 16.15 Uhr war der Mann von der Holzgrundstraße in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) kommend ohne die Vorfahrt zu beachten in die Westrandstraße gefahren. Hier kollidierte der 89-Jährige mit dem von rechts kommenden Sprinter eines 62-Jährigen, welcher Vorfahrt hatte. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 800 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: