Die Polizei nahm den Unfall auf, ein Rettungswagen musste nicht angefordert werden. (Symbolfoto) Foto: IMAGO/Fotostand / Gelhot

Bei einem Unfall in Esslingen ist am Montag ein 42-Jähriger leicht verletzt worden. Ein 81 Jahre alter Autofahrer hatte ihn übersehen, als er links abbog.

Beim Abbiegen hat am Montagmittag ein 81-Jähriger in Esslingen einen Radfahrer angefahren. Nach Angaben der Polizei wurde der 42-Jährige dabei aber nur leicht verletzt.

Der Senior war gegen 12 Uhr mit seinem Auto an der Kreuzung der Hindenburgstraße mit der Georg-Deuschle-Straße links abbiegen. Dabei übersah er jedoch den 42-Jährigen, der ihm auf einem Fahrrad entgegen kam. Es kam zum Zusammenstoß und der Radfahrer wurde leicht verletzt, der Rettungsdienst musste aber nicht ausrücken. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro.