Der Fahrradfahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. (Symbolbild) Foto: dpa/Friso Gentsch

Mit schweren Verletzungen wird am Freitagabend ein Fahrradfahrer in eine Stuttgarter Klinik eingeliefert. Er war zuvor in Bad Cannstatt mit einer Fußgängerin zusammengestoßen.

Stuttgart - Ein Fahrradfahrer hat sich bei einem Unfall am Freitagabend in Bad Cannstatt schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei fuhr der 42-Jährige gegen 17.30 Uhr auf dem Radfahrstreifen der Elwertstraße in Richtung Deckerkreisel entlang, als eine 60-jährige Fußgängerin die Fahrbahn überquerte ohne vorher nach links zu schauen. Es kam zur Kollision. Der Radfahrer überschlug sich in der Folge und stürzte schwer. Er wurde in eine Klinik gebracht.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: