In der Brückenstraße hat es am Montag einen Unfall gegeben, bei dem ein Junge schwer verletzt wurde. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner

Ein Junge rennt in Bad Cannstatt unachtsam auf die Straße und wird von einem Auto erfasst. Der Achtjährige wird mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Stuttgart-Bad Cannstatt - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag kurz vor 18 Uhr in der Brückenstraße ereignet hat, ist ein achtjähriger Junge schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, rannte das Kind zwischen geparkten Fahrzeugen unachtsam auf die Straße und wurde dabei von einem 22-jährigen VW-Fahrer erfasst. Der Junge wurde in eine Stuttgarter Klinik gebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: