Die Schwerverletzte musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger

Eine 33 Jahre alte Radfahrerin wird am Montagmorgen in Aalen von einem Lkw erfasst. Da der Fahrer den Unfall offenbar nicht gleich bemerkt, wird die Frau noch mehrere Meter mitgeschleift.

Aalen - Eine 33 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Montagmorgen in Aalen von einem Lkw erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war die 33 Jahre Fahrradfahrerin gegen 8.15 Uhr in der Bahnhofstraße unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 59 Jahre alter Lkw-Fahrer in der Bahnhofstraße und wollte in die Schubartstraße abbiegen. Dabei erfasste der Laster die Frau.

Weil der Lastwagenfahrer den Unfall offenbar nicht sofort bemerkte, wurde die Radfahrerin noch mehrere Meter mitgeschleift. Die 33-Jährige musste mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: