Ein Unfall hat für eine stundenlange Sperrung auf der A6 gesorgt. Foto: dpa

Bei einem Unfall mit mehreren Lastwagen auf der A6 sind drei Menschen verletzt worden. Einer musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geschickt werden.

Mannheim - Bei einem Lastwagenunfall auf der Autobahn 6 nahe Mannheim sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden. An einem Stauende waren vier Sattelschlepper zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Zwei Fahrer wurden leicht und einer schwer verletzt.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine Klinik. Zwischen der Anschlussstelle Sandhofen und dem Viernheimer Dreieck war die Autobahn für mehrere Stunden Richtung Heilbronn gesperrt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: